ornithologische und naturkundliche Reisen

RUMÄNIEN – Vogelbeobachtung im eindrücklichen Donaudelta 2022

Täglicher Start möglich / 9 Tage

 

Reiseleitung: Ortskundige Reiseleiter
Englischsprachige Reiseleitung ab/bis Tulcea
Reise ab/bis Bukarest


Das Donaudelta in Rumänien ist ein wahres Naturparadies. Es ist eines der wichtigsten und schönsten Feuchtgebiete der Westpaläarktis und wurde 1992 zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt. Hier leben über 300 Vogelarten, 1'200 Pflanzenarten und zahlreiche Süsswasserfische. Pelikane, Sichler, Seidenreiher sowie Seeadler. Moorenten sind in grosser Zahl anzutreffen.

Reiseprogramm

 

1. Tag 2022: Zürich - Bukarest - Tulcea
Flug von Zürich nach Bukarest und fünfstündiger Bustransfer ins Donaudelta. Wir verbringen unsere erste Nacht im Donauhafenort Tulcea. Das Donaudelta, Europas letztes Naturparadies, ein Netz aus Kanälen, Seen und üppigen Flüssen, welches wir in den nächsten Tagen mit dem Boot erkunden.

 

2. - 3. Tag 2022: Im Donaudelta: verschiedene Seen und Kanäle
Die einheimischen Guides führen uns auf kleinen Motorbooten durch die schmalen Kanäle, zeigen uns die Besonderheiten der Landschaft und machen uns auf einzelne Vögel aufmerksam. Wir konzentrieren uns auf heimische und durchziehende Vogelarten wie Kormorane, Pelikane, Stelzenläufer, Silberreiher, Kraniche, Löffler und Seeadler. Dies sind nur einige wenige Beispiele für die Artenvielfalt, die hier anzutreffen ist. Am Abend des 2. Tages erreichen wir das Dorf Crisan wo wir die nächsten drei Nächte logieren.

 

4. Tag 2022: Exkursion Sulina und Insel K
Mit dem Boot nach Sulina. Wenn es die Wetterbedingungen zulassen, werden wir die neuste Insel Europas – Insel K zwischen der Ukraine und Rumänien besuchen. Auf dieser Insel brüten Fischmöwe und Zwergseeschwalbe.

 

5. Tag 2022: Crisan – Caraorman – Puiu See – Mila 23
Beginn der heutigen Reiseroute mit einem Besuch von Caraorman, einem alten Fischerdorf. Besuch des Puiu-Sees. Weiterfahrt in das Dorf Mila 23. Unterkunft und Abendessen in einem lokalen Gästehaus für die folgenden 2 Nächte.

6. - 7. Tag 2022: Mila 23 - Batag-Kloster - Kurztrips zur Vogelbeobachtung - Tulcea
Wir beginnen den Tag mit dem Besuch des Batag-Klosters, welches sich mitten im Schilfgebiet befindet. Am Nachmittag setzen wir unseren Tag mit verschiedenen Ausflügen fort. Wir werden in der Lage sein, Vögel aus nächster Nähe zu beobachten. Folgende Arten erwarten uns hier: Pendelmeise, Pelikane, Tabakreiher, Purpurreiher und Eisvogel. Am 7. Tag Rückreise auf dem Kanal Mila 35 nach Tulcea.

 

8. Tag 2022: Tulcea - Vadu - Tulcea
Mit dem Minivan nach Vadu, dem Hotspot für seltene Arten wie: Feldrohrsänger, Waldsänger, Bachstelze und mit etwas Glück noch viele mehr. Es sind die Brutorte für Halsband-Brachschwalbe, Schwarzseeschwalbe und Möwe.

 

9. Tag 2022: Tulcea – Transfer zum Flughafen und Heimreise in die Schweiz
Hier endet unser Abenteuer im Donaudelta. Frühstück im Hotel, danach Transfer zum Flughafen wo wir unseren Rückflug in die Schweiz antreten.

Donaudelta Pelikane

Eingeschlossene Leistungen

 

  • 8 Nächte in guten Mittelklassehotels und Gästehäuser, Basis Doppelzimmer mit Dusche oder Bad, WC
  • Vollpension vom Abendessen am 1.Tag bis zum Frühstück am 9. Tag
  • Ausflüge und Eintritte gemäss Programm
  • Privattransfer Bukarest - Tulcea retour mit englischsprechendem Fahrer
  • Ornithologischer, englischsprechender Guide ab/bis Tulcea

Nicht inbegriffen

 

  • An- und Rückreise ab/bis Schweiz
  • Getränke
  • Annullations- und Extrarückreisekosten- Versicherung
  • persönliche Auslagen und Trinkgelder

Richtpreis An- und Rückreise in Economy
Zürich - Budapest - Zürich pro Person ca. CHF 350.–

 

Beteiligung
Mindestens 2 / Maximal 6 Teilnehmende

 

Anforderungen
Dank 2 Übernachtungsorten ist die Tour angenehm und entspannt. Kenntnisse der Vögel werden nicht vorausgesetzt. Die Reiseleiter helfen Ihnen gerne beim Einstieg. Die Tour ist sehr angenehm, entspannend und sicher.

 

Einreiseformalitäten
Gültiger Reisepass oder ID

 

Klima
Das Klima im Herbst ist angenehm warm und relativ trocken. In den letzten Jahren gab es einen Spätsommer bis November. Die Temperaturen könnten um die 17 - 20° C betragen.

 

Preis- und Programmänderungen unter Vorbehalt.

Tulcea
Preistabelle Donaudelta